Kamerapirsch


Mein Name ist Thomas Schmidt. Ich wohne in der Nähe von Stuttgart und beschäftige mich seit geraumer Zeit mit Naturfotografie.

Naturfotografie bedeutet für mich, den Augenblick, den ich gerade erlebe festzuhalten. Das einmalige Licht, die Farbe und die Gestalt einzufangen und in einer Fotografie zu bannen. Das kann ein Vogel, ein Reh oder auch eine Blume mit ihrer besonderen Ausstrahlung sein. Die Natur bietet uns eine Fülle von Motiven und Erlebnissen. Man muss nur mit offenen Augen durch die Natur gehen und offen dafür sein, sie zu erleben.

Naturfotografie soll für mich nicht nur das Ergebnis sein, ein Motiv im Foto darzustellen, es ist viel mehr. Es ist das Sehen, das Lernen und Verstehen der Veränderungen in der Natur aber auch das Verstehen und Lernen mit dem was die Welt uns bietet sorgsam umzugehen und es zu beschützen.

 

Mit der Fotografie beschäftige ich mich seit ca. 10 Jahren. So richtig aktiv bin ich aber erst seit ca. 2 Jahren. Ausgestattet mit einer Nikon D750 und einer Nikon D300s, Umgebaut zur Infrarotkamera, unterstützt durch gute Objektive, habe ich mich in die Natur gewagt, um für mich Schwerpunkte zu finden, die ich fotografisch festhalten möchte.

Weiterhin beschäftige ich mich mit der Infrarotfotografie, einem Bereich der Fotografie, dem sich wenige Fotografen widmen und es auch relativ wenig Material und Literatur gibt.

 Auf diesen Seiten möchte ich über meine Erfahrungen mit der Natur- und Infrarotfotografie schreiben und meine Fotos veröffentlichen. Derzeit bin ich mit dem Aufbau meiner Homepage beschäftigt und es ist noch nicht alles so wie es sein soll.

 Durchaus ist es möglich, dass fachliche Erläuterungen, gerade im Bereich der IR- Fotografie einmal nicht ganz richtig nieder-geschrieben sind. Letztendlich bin ich auch noch Laie auf diesem Gebiet und versuche mich derzeit sehr intensiv mit diesem Thema auseinander zu setzen.

 

Alles hier geschriebene ist meine Meinung und so wie ich es erfahren habe. Alle Fotos sind von mir aufgenommen und evtl. weiter bearbeitet. Gerne nehme ich Anregungen und Tipps an und versuche diese auch in die Praxis um zu setzen, natürlich auch, soweit möglich, mit anderen Hobbyfotografen zusammen.

Für jeden Tipp zur Verbesserung bin ich sehr dankbar.

 

Thomas Schmidt

Update

05.12.2016

neuer Blogbeitrag Wildpark Bad Mergentheim...


28.10.2016

neuer Blogbeitrag  unter-wegs am Rederangsee im Müritz-Nationalpark...


06.09.2016

4 Wochen Urlaub sind geplant. ... Fotos erscheinen dann erst danach.


31.08.2016

Meine als Infrarotkamera umgebaute Nikon D300S habe ich inzwischen zurück erhalten. Nach ersten Tests werde ich sicherlich in Zukunft viel ohne IR-Filter bzw. mit einem IR- Filter bis 630nm fotografieren...

Weitere Infos hier